Der SPD-Ortsverein Adelsheim ist seit 01.Januar Geschichte

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein für uns ereignisreiches Jahr ist zu Ende gegangen. Der SPD-Ortsverein Adelsheim ist nach 112 Jahren nun in dem neuen OV Bauland aufgegangen. 

Die Ortsvereine Adelsheim, Osterburken, Ravenstein und Seckach haben sich zum 01. Januar 2016 zum Ortsverein Bauland zusammengeschlossen.

Nichts ist so stetig wie der Wandel!

Sie finden den neuen Ortsverein unter www.spd-bauland.de

Wir werden uns im neuen Orstverein weiter für die Adelsheimer Bürger stark machen.

Ralph Gaukel

Vorsitzender SPD-Ortsverein Bauland

 

 
 

Topartikel Kommunalpolitik Stellungnahme der SPD-Fraktion im Gemeinderat zur Jahresrechnung 2015

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren des Gemeinderates und der anwesenden Bürgerschaft,

 

bevor ich zu den Zahlen der Jahresrechnung komme, möchte ich noch auf das Jahr 2015 zurückblicken und auf die aktuelle Lage eingehen. Seit über 4 Jahren herrscht Bürgerkrieg in Syrien, der Terror durch den sogenannten IS steht vor unserer Haustüre und Millionen Menschen mussten und müssen davor fliehen. Auch an Adelsheim ist das nicht vorbeigegangen. Wir beherbergen nun auch ein Flüchtlingscamp mit gestrandeten Menschen. Hier möchte ich allen Danken, die sich für ein friedliches Miteinander einsetzen. Hervorheben möchte ich die vielen ehrenamtlichen Bürgerinnen und Bürger die sich im Arbeitskreis Asyl in hervorragender Weise einbringen. Ohne diese Menschen wird die Integration nicht funktionieren.

Herzlichen Dank!

Veröffentlicht am 17.06.2016

 

Pressemitteilungen Kreis-SPD kämpft weiter für beitragsfreie Kitas.

Kreisvorsitzender Graner: „Die komplette Beitragsfreiheit wäre die größte Entlastung und gleichzeitig auch die größte Lohnerhöhung“
Bei seiner ersten Sitzung im neuen Jahr machte der SPD-Kreisvorsitzende Jürgen Graner deutlich, dass man als SPD weiter für die Beitragsfreiheit für die Kitas kämpfe.

Veröffentlicht von SPD Neckar-Odenwald am 19.01.2020

 

Ankündigungen SPD Kreisvorstand tagt

Die nächste Sitzung des Kreisvorstands findet am Donnerstag, 9. Januar um 18.30 Uhr im Hotel-Restaurant „Zum Riesen“ in Walldürn statt. Auf der Tagesordnung stehen die Jahresplanung für 2020 und die Festlegung der Themenschwerpunkte.

Veröffentlicht von SPD Neckar-Odenwald am 02.01.2020

 

Ortsverein Zusammenschluss soll Kräfte bündeln – Neuer SPD Ortsverein Walldürn-Höpfingen-Hardheim

Kurz vor dem Jahreswechsel habe sich die Ortsvereine Walldürn, Höpfingen und Hardheim zusammengeschlossen. Der Zusammenschluss soll die parteipolitischen Kräfte bündeln und die Parteiarbeit vereinfachen.

Veröffentlicht von SPD Neckar-Odenwald am 31.12.2019

 

Ortsverein Hüffenhardter SPD feierte 50jähriges Jubiläum

Festrede des Kreisehrenvorsitzenden Gerd Teßmer – Winnerl und Fleig für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt

Zahlreiche Gäste konnte der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Hüffenhardt Hans Winnerl zum 50jährigen Jubiläum in der örtlichen Mehrzweckhalle begrüßen.

Veröffentlicht von SPD Neckar-Odenwald am 30.12.2019

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001389056 -

Downloads

Gemeinderat

Kandidaten 2014

Presse

Pressemeldungen

Veranstaltung

Wahlprogramme

Hier finden Sie Material des Stadtverbandes zum herunterladen

 

Counter

Besucher:1389057
Heute:95
Online:3
 

WebsoziInfo-News

19.02.2020 13:48 Rolf Mützenich zu Grundrente
Die Grundrente soll pünktlich und wie geplant zum 1. Januar 2021 in Kraft treten. Fraktionschef Rolf Mützenich freut sich, dass sich unsere Beharrlichkeit gelohnt hat. „Die Beharrlichkeit der SPD hat sich gelohnt. Die Grundrente ist endlich auf dem Weg. Wer Jahrzehnte für niedrigen Lohn gearbeitet hat, verdient im Alter ein ordentliches Auskommen. Die Grundrente ist

19.02.2020 13:20 Högl/Fechner zu Bekämpfung von Rechtsextremismus und Hasskriminalität
Hass und Hetze im Netz nehmen zu, gerade von Rechtsextremisten und oft gegen Frauen. Weil aus Worten oft Taten werden, werden wir mit dem Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität weitere wirksame Maßnahmen ergreifen. Wir unterstützen den Gesetzesentwurf von Justizministerin Christine Lam-brecht, der heute im Kabinett verabschiedet wurde, ausdrücklich. „Alle Statistiken zeigen, dass

19.02.2020 12:47 Katja Mast zu Grundrente
Die Grundrente kommt. Fraktionsvizin Katja Mast spricht von einem sozialpolitischen Meilenstein. „Die Große Koalition ist politisch voll handlungsfähig. Das zeigt der heutige Kabinettsbeschluss zur Grundrente. Sie wird dieses Land verändern. Die Grundrente sorgt bei denjenigen für höhere Renten, die sie sehr dringend brauchen. Menschen, die ein Leben voller Arbeit mit kleinen Löhnen gelebt haben. Alle

19.02.2020 11:47 Kerstin Tack zu Grundrente
Die Grundrente kommt – und zwar wie geplant ab 2021. Es ist gut, dass nun alle strittigen Fragen geklärt sind und das Kabinett heute den Weg für die Grundrente frei gemacht hat. Denn darauf haben jene Menschen, die im Alter zu wenig haben, weil sie viele Jahre für wenig Geld gearbeitet haben, lange gewartet. „Ein

17.02.2020 20:21 Bärbel Bas zur Bertelsmann-Studie / Gesetzliche Krankenversicherung
Die Krankenversicherung muss solidarisch finanziert werden Würden auch privat Versicherte in die gesetzliche Krankenversicherung einzahlen, würden deren Beiträge laut einer Studie drastisch sinken. SPD-Fraktionsvizin Bas macht deutlich, wo ihre Fraktion steht. „Die private Krankenversicherung kommt der gesetzlichen Krankenversicherung teuer zu stehen. Gerade die, die mehr verdienen, beteiligen sich nicht an der Solidargemeinschaft. Wir fordern daher schon

Ein Service von websozis.info