Der SPD-Ortsverein Adelsheim ist seit 01.Januar Geschichte

Sehr geehrte Damen und Herren,

ein für uns ereignisreiches Jahr ist zu Ende gegangen. Der SPD-Ortsverein Adelsheim ist nach 112 Jahren nun in dem neuen OV Bauland aufgegangen. 

Die Ortsvereine Adelsheim, Osterburken, Ravenstein und Seckach haben sich zum 01. Januar 2016 zum Ortsverein Bauland zusammengeschlossen.

Nichts ist so stetig wie der Wandel!

Sie finden den neuen Ortsverein unter www.spd-bauland.de

Wir werden uns im neuen Orstverein weiter für die Adelsheimer Bürger stark machen.

Ralph Gaukel

Vorsitzender SPD-Ortsverein Bauland

 

 
 

Topartikel Kommunalpolitik Stellungnahme der SPD-Fraktion im Gemeinderat zur Jahresrechnung 2015

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren des Gemeinderates und der anwesenden Bürgerschaft,

 

bevor ich zu den Zahlen der Jahresrechnung komme, möchte ich noch auf das Jahr 2015 zurückblicken und auf die aktuelle Lage eingehen. Seit über 4 Jahren herrscht Bürgerkrieg in Syrien, der Terror durch den sogenannten IS steht vor unserer Haustüre und Millionen Menschen mussten und müssen davor fliehen. Auch an Adelsheim ist das nicht vorbeigegangen. Wir beherbergen nun auch ein Flüchtlingscamp mit gestrandeten Menschen. Hier möchte ich allen Danken, die sich für ein friedliches Miteinander einsetzen. Hervorheben möchte ich die vielen ehrenamtlichen Bürgerinnen und Bürger die sich im Arbeitskreis Asyl in hervorragender Weise einbringen. Ohne diese Menschen wird die Integration nicht funktionieren.

Herzlichen Dank!

Veröffentlicht am 17.06.2016

 

Pressemitteilungen Nachruf Rolf Schassner (20.05.1947 – 09.04.2017)

Kreisrat – stv. Kreisvorsitzender – Ortsvereinsvorsitzender

Im April dieses Jahres ging unser langjähriger Kreisrat und stellvertretender Kreisvorsitzender Rolf Schassner nach längerer Krankheit von uns.

Veröffentlicht von SPD Neckar-Odenwald am 23.05.2017

 

Kreistagsfraktion Resolution zum Erhalt der Integrierten Leitstelle Mosbach

Stellungnahme Tagesordnungspunkt 9:

Resolution zum Erhalt der Integrierten Leitstelle Mosbach – Gemeinsamer Antrag der Kreistagsfraktionen vom 09.02.2017 (Vorlage Nr. K 13/2017)

Von Dorothee Schlegel

Veröffentlicht von SPD Neckar-Odenwald am 16.05.2017

 

Pressemitteilungen Gedenkfeier für Karl-Heinz Joseph Redner erinnern an die Leistungen und das Wirken des 2007 verstorbenen Bürgermeisters

"Seine Arbeit hat Spuren hinterlassen"

TEXT  UND FOTO ROLF MARKER von den FRÄNKISCHEN NACHRICHTEN

Veröffentlicht von SPD Neckar-Odenwald am 16.05.2017

 

Ankündigungen SPD OV Große Kreisstadt mit Neckarzimmern lädt zum Stammtisch ein

Der SPD Ortsverein Große Kreisstadt mit Neckarzimmern lädt am 01. Juni 2017, zwischen 18.00 und 20.00 Uhr zu einem politischen Stammtisch ins “fideljo” ein.

Veröffentlicht von SPD Neckar-Odenwald am 16.05.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.4.9 - 941701 -

Downloads

Gemeinderat

Kandidaten 2014

Presse

Pressemeldungen

Veranstaltung

Wahlprogramme

Hier finden Sie Material des Stadtverbandes zum herunterladen

 

Counter

Besucher:941702
Heute:10
Online:1
 

WebsoziInfo-News

23.05.2017 14:56 SPD stellt Leitantrag zum Regierungsprogramm vor
Mehr Gerechtigkeit in unserem Land Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner und mittlerer Einkommen – der SPD-Parteivorstand hat am Montag einstimmig einen Leitantrag für das SPD-Regierungsprogramm beschlossen. „Es geht in dem Programm darum, für mehr Gerechtigkeit in Deutschland zu sorgen, dafür steht die SPD“, sagte Generalsekretärin Katarina

23.05.2017 13:55 Elisabeth Selbert: Kämpferin für Gleichstellung wird geehrt
Eine große Sozialdemokratin wird Namensgeberin eines Bundestagsgebäudes. Elisabeth Selbert, eine der Mütter des Grundgesetzes, war eine zentrale Vorkämpferin für mehr Gleichberechtigung von Männern und Frauen. „‘Männer und Frauen sind gleichberechtigt.‘ Mit diesem Satz hat Elisabeth Selbert Geschichte geschrieben. So selbstverständlich er heute klingt, so umstritten war er bei der Formulierung unseres Grundgesetzes. Ursprünglich sollte das

23.05.2017 12:54 Mehr Rechte für Frauen in Arbeit sind mit CDU/CSU-Fraktion nicht zu machen
Ein Gesetz sollte Frauen ein Rückkehrrecht von Teilzeit auf Vollzeit ermöglichen. Doch das Vorhaben aus dem Hause von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) ist nun endgültig gescheitert – am Bundeskanzleramt. „Mehr Rechte für Frauen in Arbeit sind mit CDU/CSU-Fraktion nicht zu machen. Das ist nicht nur frauenpolitisch von gestern, sondern auch wirtschaftlich unsinnig. Da hilft offenbar auch nicht, dass die Bundeskanzlerin

21.05.2017 14:13 Rechtsdurchsetzung in sozialen Netzwerken verbessern
Der Gesetzentwurf zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung in sozialen Netzwerken ist ein wichtiger Schritt, um Hass und Straftaten im Netz zu bekämpfen. Im parlamentarischen Verfahren müssen aber noch Änderungen erreicht werden. „Es ist richtig und wichtig, dass die Anbieter der sozialen Netzwerke auch gesetzlich stärker in die Verantwortung genommen werden müssen. Es ist offensichtlich, dass das

20.05.2017 16:12 Der Bund wird zum Garanten für gleichwertige Lebensverhältnisse
Koalitionsfraktionen einigen sich bei Reform der Bund-Länder-Finanzen Die Spitzen der SPD- und der CDU/CSU-Fraktion haben noch offene Fragen bei der geplanten Bund-Länder-Finanzreform geklärt. Das Kooperationsverbot wird durchbrochen, eine Privatisierung von Bundesautobahnen ausgeschlossen. Am frühen Mittwochabend haben SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann, Unionsfraktionschef Volker Kauder und CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt vor der Presse die Details der Einigung über die zahlreichen Grundgesetzänderungen erläutert. Von 2020

Ein Service von websozis.info